<none>

Jenny Paasche

(Projektmanagement, Naturschutzfachliche Untersuchungen)

paasche@sfimm.de

  • 2001 - 2007 Studium der Umweltwissenschaften an der Universität Vechta mit den beiden Schwerpunkten "Geoinformatik" und "Entwicklungsplanung für ländliche Räume"; Thema der Diplomarbeit war die "Konzeption eines Messnetzes für das GVO-Monitoring in der EU zur Abschätzung der ökologischen Folgewirkungen von GVO" mittels GIS-Software (Arc GIS)
  • 2007 - 2011 vielfältige Tätigkeitsbereiche im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der GRÜNEN LIGA Berlin e. V., als Umweltplanerin beim Ing.-Büro für Landschaftsökologie und Umweltplanung AG Tewes bei Oldenburg, als Satellitenbildinterpretin bei der Firma DELPHI IMM GmbH in Potsdam und als Landschaftsplanerin beim Planungsbüro NTW - Landschafts- und Freiraumplanung in Berlin
  • 2011 - 2014 Tätigkeit als Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der LUP - Luftbild Umwelt Planung GmbH in Potsdam, hier vor allem Mitarbeit an dem Projekt "BTLN" (Biotoptypen- und Landnutzungskartierung in Brandenburg anhand von CIR-Luftbildern) im Auftrag des LUGV
  • seit 2014 Tätigkeit als Projektmanagerin für immissionsschutzrechtliche Genehmigungs- und Anzeigenverfahren, darunter auch Zuständigkeit für die Eingriffs- und Ausgleichsplanungen sowie spezielle Artenschutzprüfungen